Hack on a Boatathon - Hackathon in Münster auf der MS Günther

Hack on a Boatathon - Hackathon in Münster auf der MS Günther
Am 23. Oktober 2017 ist es endlich soweit: An Bord der MS Günther findet Münsters erster schwimmender Hackathon statt. Während bei uns gerade die finalen Vorbereitungen getroffen werden, könnt ihr euch jetzt noch eines der letzten Tickets sichern.

Leinen los: Bald startet der Hackathon auf der MS Günther

Na, wie wär's? An Bord der aktuell wohl angesagtesten Location Münsters - der MS Günther - über den Dortmund-Ems-Kanal schippern und gleichzeitig mit anderen Entwicklern an spannenden Ideen basteln?

Schnell einen Platz an Bord sichern und los geht's: Entwickle deine Idee im Team und pitche den ersten Prototypen oder euer Geschäftsmodell anschließend vor der Crew und den anderen Teilnehmern.

Keine Idee? Wie wäre es mit einem spannenden Alexa-Hack, einem Chatbot-Use-Case oder ein IoT-Produkt? Am Ende des Tages entscheidet die gesamte Mannschaft auf dem Boot, welches Projekt gewinnt.

Im Vordergrund steht aber einfach das gemeinsame Ausklügeln und Zusammenbasteln. Natürlich werdet ihr dabei lecker beköstigt und die MS Günther lässt sich – aus eigener Erfahrung – in den Abendstunden hervorragend in ein Partyboot verwandeln. ;-)

Hack on a Boat athon

Jetzt noch einen der letzten Plätze sichern

Die MS Günther ist schon gut gefüllt. Wer auch mit dabei sein möchte, sollte sich sputen.

Jeden Tag ab 19 Uhr könnt ihr euch durch das Lösen einer kleinen Aufgabe auf der Boatathon-Website unter www.boatathon.ms ein Ticket für unseren Hackathon sichern. Aber nur solange noch Platz ist!

Sie suchen den richtigen Partner für erfolgreiche Projekte?
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf →